BND-Chef Kahl – Gülen-Bewegung steckt nicht hinter Putschversuch in der Türkei

Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes BND, Kahl, sieht keine Anzeichen dafür, dass die Bewegung des Predigers Gülen hinter dem gescheiterten Putschversuch vom Juli vergangenen Jahres in der Türkei steckt. http://www.deutschlandfunk.de/bnd-chef-kahl-guelen-bewegung-steckt-nicht-hinter.1939.de.html?drn:news_id=722941

[SZ] Bericht: IS produziert Waffen in industriellem Ausmaß – Material stammt aus der Türkei

Auf ehemaligen Schlachtfeldern rund um Mossul fanden Mitarbeiter einer Expertengruppe mehr als 5000 Raketen und Granaten aus IS-Produktion. Fast alle Materialien stammen demnach aus der Türkei. Source: www.sueddeutsche.de/politik/islamischer-staat-bericht-is-produziert-waffen-in-industriellem-ausmass-1.3295797

[Tagesschau] Bundesanwaltschaft ermittelt: Türkische Agenten in Deutschland aktiv?

Ein türkischer Agent soll kurdische Aktivisten ausspioniert und einen Mord geplant haben. Laut Informationen von NDR und WDR ermittelt nun die Bundesanwaltschaft wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit. https://www.tagesschau.de/inland/generalbundesanwalt-ermittlungen-tuerkische-agenten-101.html