Save the Date: 1. Kurdisches Filmfestival OWL am 18., 19., 20. und 22. September 2024
arrow
Latest News

Ein Wald des Gedenkens in Şengal

In Kooperation mit der Frauenstiftung von Şengal (Ezidi Women Supoort League) initiieren wir in Andacht an durch den IS verschleppte Êzidinnen die Anpflanzung eines „Wald des Gedenkens“. Unser Projekt wird Wegbereiter für einen Mischwald im êzidischen Kerngebiet Şengal, der in Erinnerung an die durch den IS verschleppten Frauen wachsen soll.

Die jungen Bäume werden von Kindern in Şengal gesetzt, die damit sowohl ihr geschichtliches Bewusstsein als auch ökologische Verantwortung und Sinn für das Gemeinwohl entwickeln sollen. Mit dem Gedenkwald soll ein Ort geschaffen werden, der der Besinnung an die kollektiven Wunden der kurdischen Gesellschaft Raum schenkt und an den grenzenlosen Mut der Frauen erinnern soll, die sich der Barbarei entgegenstellten. Frauen schreiben Geschichte mit ihren Biographien, die Bäume sollen ihr Ausdruck sein. Indem wir auch fruchtreiche Bäume wie Feigen- und Olivenbäume anpflanzen, streben wir mit unserem Projekt nicht nur ökologische, sondern auch ökonomische Nachhaltigkeit an.

Zukünftige Einnahmen durch den Verkauf der Früchte werden in die Bildungsförderung von Mädchen und jungen Frauen in Şengal fließen. Nach der erfolgreichen Umsetzung unseres Baumprojektes in der Stadt Qamishlo in Rojava soll unser Projekt nun Şengal begrünen. Bäume sind ein effektives und nachhaltiges Mittel, um die Folgen des Klimawandels einzugrenzen, denn sie produzieren Sauerstoff und binden CO₂. Darüber hinaus schaffen Bäume Lebensraum für Tiere und sorgen für einen gesunden Boden. Sie erhalten Artenvielfalt und kühlen an heißen Tagen die Umgebungstemperaur. Schon mit 10 EUR können Sie einen Baum finanzieren und wesentlich zur Gedenkkultur und zur Renaturierung der Region beitragen. Eine Baumspende ist eine großartige Möglichkeit, einen Teil zum Heilungsprozess der êzidischen Gemeinschaft beizutragen und bezeugt wundervoll grenzüberschreitende Solidarität.

Wir laden dazu ein, das Projekt
großherzig zu unterstützen!

Spenden
Your Donation
Beschreibung
Zahlung
Wähle deine Zahlungsmethode
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich verwendet, weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. *Pflichtfelder

4. November 2023
Entwicklungen im Projekt
Am 3. Februar startete unser Projekt „Ein Wald des Gedenkens in Şengal”
Was bisher geschehen ist (Stand: November 2023)

•das Grundstück ist gekauft und für die Bepflanzung vorbereitet
•mit zahlreichen Helfer*innen und Arbeiter*innen hat die Pflanzung der Bäume begonnen – 3000 Bäume sind das Ziel, bereits 1700 Bäume konnten finanziert und gepflanzt werden
•das Schwimmbecken für den Schwimmunterricht wurde fertiggestellt
•das ökologische Bewässerungssystem ist fertig
•die Bauarbeiten für eine kleine Cafeteria haben begonnen

In Kooperation mit:

Frauenstiftung von Şengal (Ezidi Women Supoort League)
Solidarität International