Wahl 7.-19. Juni

In Deutschland, Österreich und Frankreich wird zwischen dem 7. und 19. Juni gewählt. Wahlberechtigte können ihre Stimme für den Frieden in Kurdistan und der Türkei in einem beliebigen türkischen Konsulat abgeben. 

Wer bereits in den letzten Jahren abgestimmt hat, kann sich über den untenstehenden Link darüber informieren, ob sie immer noch als Wahlberechtigte geführt und bei der richtigen Anschrift angemeldet sind.

https://secmen.ysk.gov.tr/ysk/secmenBilgiYurtdisi.jsp

Wahlberechtigte, die ihre Anschrift geändert haben, müssen sich beim nächsten Konsulat mit ihrer aktuellen Anschrift anmelden und das „Adres Beyan Formu – Anschriftsänderungsformular “ ausfüllen. Ausführliche Informationen bezüglich des Anmeldeverfahrens für die Wahlen sind unter diesem Link einsehbar:

http://www.ysk.gov.tr/tr/yurt-disi-secmen-kutugune-yazilacak-olan-secmenler/1517

Falls eine zweite Runde für die Präsidentschaftswahlen erfolgen sollte, findet die Abstimmung im Ausland zwischen dem 30. Juni und 4. Juli statt.