XI Kurdisches Filmfestival London

Fünfzig Filme online

Zwischen dem 15. und 24. August findet das 11. Kurdische Filmfestival London statt. Auf dem Festival werden in zehn Tagen fünfzig Filme gezeigt. Anders als in den vergangenen Jahren werden die Filme ausschließlich online und kostenlos gezeigt. Neben Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilmen gibt es ein Sonderprogramm für Kurzfilme. Im Programm sind folgende Themenblöcke aufgeführt: Jenseits der Grenzen, Der Kampf geht weiter, Frauen im Kino, Krieg auf der Leinwand, Es war einmal in Kurdistan und Kinder im Kino. Im Anschluss finden Online-Veranstaltungen statt.