Fraktion DIE LINKE und Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) richtet Konferenz im Bundestag aus

Mit dem Ziel, verschiedenen kurdischen Stimmen ein Forum zu bieten, von dem Impulse für eine politisch-diplomatische Lösung der kurdischen Frage ausgehen, referieren und diskutierten Repräsentanten, Experten und Persönlichkeiten über Hintergründe der Lage von Kurdinnen und Kurden in der Türkei, Syrien und der Region Kurdistan-Irak, welche Rolle die beteiligten Mächte spielen und wohin die Politik der aktuellen Bundesregierung steuert.

https://anfdeutsch.com/aktuelles/konferenz-zur-kurdischen-frage-im-bundestag-17742