VERFASSUNGSREFERENDUM

[UPDATE: 21. Februar 2017]
Die Möglichkeit zur Aufnahme ins Wahlverzeichnis wurde bis Sonntag, 26. Februar 2017 verlängert!

BIS SONNTAG DEN 12.02 IM WÄHLER*INNENVERZEICHNIS DER TÜRKISCHEN KONSULATE IN EUROPA EINTRAGEN LASSEN

Um gegen die Verfassungsänderung im April abstimmen zu können, müssen in Europa lebende kurdische oder türkische Bürger*innen der Türkei in Wahllisten verzeichnet sein.

Besuchen Sie die Webseite ihres Konsulats, um festzustellen, ob ihre Stimme für die türkische Demokratie zählt.

Besonders junge Erwachsene, die erst nach der letzten Wahl volljährig geworden sind, stehen oft noch nicht in den Verzeichnissen.

Sollten Sie ihren Namen auf der Seite ysk.gov.tr nicht finden, treten Sie noch heute in Kontakt mit ihrem Konsulat und lassen Sie sich bis zum Sonntag den 12. Februar in das Wahlverzeichnis aufnehmen.

Leiten Sie die Info in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis weiter. Jede Stimme gegen die Verfassungsänderung zählt!!

Generalkonsulat Münster phone 0251 414 700

Generalkonsulat Düsseldorf phone 0221 45 47 80

[UPDATE: 21. Februar 2017]
Die Möglichkeit zur Aufnahme ins Wahlverzeichnis wurde bis Sonntag, 26. Februar 2017 verlängert!